Wie sende ich ein Mobile Top Up?

Was ist Mobile Top Up?

Mit unserem Service "Mobile Top Up" können Sie AirTime an Ihre Familie und Freunde in anderen Ländern senden! Denken Sie daran, dass das Telefon Ihres Kontakts zum Senden eines Aufladens ein Prepaid-Telefon sein sollte.

Wie sende ich ein "Mobile Top Up" über die Rebtel-Website?

  1. Loggen Sie sich bei mein Rebtel ein (Wenn Sie auf der Rebtel-Startseite sind, klicken Sie auf Ihr Profilbild und dann auf "Home")
  2. Klicken Sie auf "Handy aufladen oder Nauta senden"
    sendmoneyen.jpg
  3. Wählen Sie das Land und die Rufnummer eingeben Ihres Kontakts
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Verfügbare Angebote anzeigen", wählen Sie den Betrag, den Sie senden möchten und klicken Sie auf "Weiter"
    sendmtuen.jpg
  5. Wählen Sie den zu sendenden Betrag und drücken Sie auf "Weiter", um fortzufahren
    selamten.jpg
  6. Wählen Sie die Zahlungsmethode und bestätigen Sie die Zahlung, um MTU zu senden
  7. Sie erhalten eine Bestätigung, sobald die Transaktion abgeschlossen ist.
    paysuccen.jpg

 

Wie sende ich ein "Mobile Top UP" von der Anwendung aus?

  1. Öffnen Sie die Rebtel-Anwendung und tippen Sie auf die Schaltfläche Menü Screen_Shot_2018-08-08_at_16.29.10.png
  2. Tippen Sie auf "Send Mobile Top Up"
    mobmtuen.jpg
  3. Wählen Sie den Kontakt, an den Sie eine Aufladung senden möchten (er muss in der Kontaktliste Ihres Mobiltelefons gespeichert sein)
  4. Wählen Sie den Betrag, den Sie senden möchten, und drücken Sie "Weiter"
    paymtumoben.jpg
  5. Wählen Sie "Zahlung", um den Betrag an den von Ihnen gewählten Kontakt zu senden.
  6. Wenn Ihre Transaktion erfolgreich abgeschlossen wurde, wird eine entsprechende Anzeige eingeblendet.
    131339272_214768780140890_9078734966840103642_n.jpg

 

 

Warning.pngDie Option "Mobiles Aufladen senden" wird nur angezeigt, wenn Sie einen Kontakt in Ihrem Mobiltelefon gespeichert haben, der sich in einem Land befindet, das "Mobiles Aufladen unterstützt". Wenn nicht, wird eine Meldung wie unten gezeigt angezeigt: 

Agenda.pngKlicken Sie hier, um zu sehen, in welche Länder Sie Aufladungen senden können!

Ihr Kontaktbetreiber kann bei Erhalt der Aufladung eine Provision verlangen. Wenden Sie sich bitte an die Telefongesellschaft Ihres Kontakts.

Agenda.png Jetzt eine Aufladung senden!

Agenda.png Senden Sie jetzt eine Aufladung nach CUBA!

War dieser Artikel hilfreich?

Unser Team kontaktieren

Anwort nicht gefunden?